Freitag, 17. Januar 2014

*messy Fischgrätenzopf*

hey dolls !!!!!!!!

Friday time....yiiieeehhhaaaa... !!!!!!!!!! Ich habe wundervolle Pläne für´s We...und zwar...workn.....puuuuhhh : /      Was habt ihr euch schönes vorgenommen????

Ich zeige euch heute eine easy peasy Frisur: die *messy Fischgräte*


Also hierfür macht ihr einen ganz normalen Fischgrätenzopf:

Ihr teilt eure Haare in 2 Teile. Nehmt eine kleine äussere Strähne von A und legt sie auf B, dann nehmt ihr eine kleine äussere Strähne von B und legt diese auf A. Zwischendrin die Haare immer schön fest ziehen.
Das Ganze macht ihr jetzt bis zum Ende des Zopfes. Und ready ist die Fischgräte ;)

Nun zieht ihr den Zopf einfach wieder auseinander, es können ruhig kleine Strähnen rausgucken, so wirkt das Ganze richtig schön *messy*.

Diese Frisur ist in wenigen Minuten gemacht und mit weeeeeenig Aufwand verbunden.



Ihr Lieben habt einen wunderschönen Start ins Wochenende. Geniesst es !!!!!!!

Kisses
eure Ulla
  

Kommentare:

  1. Sieht echt schick aus und steht Dir :)! Ich habe diese Art von Zopf auch erst vor einigen Jahren gelernt und bin super happy es endlich zu können *-*

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt toll aus! Habe ich mir heute auch gemacht, aber bei meinen dünnen Haar wirkt das nicht so wie bei dir...
    Schöner Post! :)

    AntwortenLöschen
  3. ich würde so gerne lange Haare haben. Ich kann nur neidisch sein, auf deine tolle Frisuren :)

    AntwortenLöschen
  4. Great hairstyle :) Would you like to follow each other? :)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht richtig toll aus! :)

    http://fashion-topics.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Tipps, Tricks, Anregungen, liebe Worte....are more than Welcome !!!!!! Danke für euer feedback !!!